Dein Schreibtisch gleicht einem Schlachtfeld und das blockiert dich total beim Arbeiten? Ich kenne das zu gut, da ich ein kreativer Kopf bin, der ständig und immerzu Inspirationen sammelt. Diese landen alle in und um meinen Schreibtisch herum. Ich möchte dir in diesem Artikel zeigen, dass man dennoch leicht den Schreibtisch aufräumen und Ordnung halten kann. Diese Ordnung bringt im Endeffekt nicht nur ein klares optisches Bild sondern auch eine enorme psychische Entlastung in stressigen Situationen.

Regale müssen sein

Am besten eignet sich beim Regal ein Mix aus offenen Fächern, Schubladen und Elementen mit Türen. Zudem sollte es erweiterbar und optimal an deine vorhanden Bürogröße anpassbar sein.
  • Bücher kommen optisch in den offenen Fächern sehr gut zur Geltung. Sortiere sie am besten nach Farbigkeit oder Größe. Zeitschriften kannst du im Stapel zusammenlegen oder in schicken Stehsammlern arrangieren.
  • Zettel landen in Ordnern, die sehr geradlinig nebeneinander einen Platz finden. Wenn du einheitlich farbige Ordner gleicher Breite nutzt, sieht es besonders gut aus.
  • Deine unsortierte Post, offene Rechnungen oder sonstige Ablage kannst du in Schubläden sammeln, bis du zum Einheften kommst. Hier landen auch Büroutensilien wie Kleber, Schere und Heftklammern.
  • Hinter den Türelementen kannst du größere Dinge wie ein Laminiergerät, Briefumschlage und Paketklebeband verstecken.
Im Büro sollte ein Regal stehen, in dem systematisch abgelegt und abgeheftete Unterlagen gesammelt sind
Im Büro sollte ein Regal stehen, in dem systematisch abgelegt und abgeheftete Unterlagen gesammelt sind
Büroregal Düsseldorf © rio regalsystem

Raumteiler einsetzen für mehr Stauraum

Wenn du an sich keinen Platz für ein Regal hast, weil vielleicht dein modernes Home Office ein Teil des Wohnzimmers ist, kannst du auch einen Raumteiler mit einzelnen Fächern nutzen, um deine Unterlagen hier unterzubringen. Er wirkt wie ein schönes Möbelstück im Herzen deines Wohnraums und bringt Ordnung in das Bürochaos.
Raumteiler sind als Stauraum nutzbar und grenzen ein Home Office von anderen Wohnbereichen ab
Raumteiler sind als Stauraum nutzbar und grenzen ein Home Office von anderen Wohnbereichen ab
Raumteiler Essen © rio regalsystem

Schreibtisch mit Fächern

Ein Schreibtisch oder Sekretär mit integriertem Stauraum ist dann besonders praktisch, wenn man nur ein kleines Arbeitszimmer hat. Durch vorhandene Schubläden oder Fächer kannst du automatisch deinen Schreibtisch aufräumen und für Ordnung sorgen. Dennoch sollte man sich mindestens einmal in der Woche die Arbeit machen und aufgetürmte Stapel durcharbeiten, sortieren und auf keinen Fall anfangen, Dinge zu sammeln.

Bei wenig Platz ist ein Sekretär mit Stauraummöglichkeit ein guter Ordnungshelfer
Bei wenig Platz ist ein Sekretär mit Stauraummöglichkeit ein guter Ordnungshelfer
© müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG

Schreibtisch aufräumen mit Hilfsmitteln

Schreibtisch Organizer gibt es wie Sand am Meer. Sie haben mehr oder weniger Fächer und sind in allen erdenklichen Formen und Farben zu bekommen. Nutze sie! Für Stifte und anderen Kleinkram sind die kleinen Stationen perfekt. Es gibt aber noch andere nützliche Accessoires für deinen Arbeitsbereich wie stapelbare Ablagefächer. Regalgestelle ermöglichen eine zweite Ebene, auch wenn du kein Regal an der Wand hast. Ich habe selbst ein solches Regalgestell im Gustavia Shop gefunden.
Scheibtisch aufräumen gelingt mit einem Aufsatzregal für den Tisch
Scheibtisch aufräumen gelingt mit einem Aufsatzregal für den Tisch
© kreativliste.de

Kabelsalat in Ordnung bringen

Den Schreibtisch aufräumen ist die eine Sache. Ein wesentlicher Chaosfaktor im heimischen Büro sind aber auch Kabel. Diese liegen oftmals irgendwie unter dem Tisch oder hängen dahinter. Das sieht ganz und gar nicht ordentlich aus. Dabei ist es so einfach, diese zu einem Strang zusammenzufügen und geordnet in einem Kabelschlauch zu bündeln. Kabelschläuche verfügen über einen rückwärtigen Reißverschluss, damit sich problemlos einzelne Kabel aus dem Gefüge entfernen lassen. Sie sind in verschiedenen Längen zu bekommen und dank schmutzabweisender Oberfläche leicht zu reinigen.

Verschiedene Kabel lassen sich einfach bündeln
Verschiedene Kabel lassen sich einfach bündeln
© einrichten-design.de
Werbung
Vorheriger ArtikelDiamond Painting perfekt zum Stressabbau geeignet
Nächster ArtikelSmartwatch im Fokus – Lohnt sich eine Anschaffung für dich?