Tulpen arrangieren als Dekorations-Idee ist im Frühjahr eine beliebte Beschäftigung für viele Blumenfans. Die hübschen Tulpen sorgen Handumdrehen für optische Eleganz. Mit ihrer zarten Blütenpracht und leuchtenden Farben sind Tulpen eine beliebte Wahl für die Dekoration nicht nur von Wohnräumen, sondern auch von Büros oder Veranstaltungen. Das richtige Arrangement in der Vase kann ihre natürliche Anmut noch verstärken und einen Hauch von Stil und Raffinesse verleihen. Von klassisch symmetrisch bis hin zu kreativ asymmetrisch gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Tulpen stilvoll zu präsentieren und so ihre zeitlose Schönheit bestmöglich zur Geltung zu bringen. Hier findest du einige Inspirationen!

Die Menge macht's!

Viele Blumen auf einmal sorgen für ein beeindruckendes Bild! Da benötigt man auch kein besonderes Beiwerk mehr, um die Dekoration zu vervollständigen. Die Blüten sprechen für sich. Suche dir dafür auf jeden Fall die richtige Vase* aus!
In bauchigen Vasen kommen viele Tulpen richtig gut zur Geltung
In bauchigen Vasen kommen viele Tulpen richtig gut zur Geltung
© 2mmedia - Stock images by Depositphotos

Weiße Tulpen passen prima zu Silber und Glas

Sylvia zeigt auf Instagram eine Dekoidee mit weißen Tulpen zu gläsernen  und einer weiteren großen Glas-Vase mit getrockneten Pflanzen an langen Stielen als spannenden Kontrast.

Anleitung für diese Dekoidee mit Tulpen:

  1. Besorge dir einen Bund weißer Tulpen. 9 Stück oder mehr sollten es sein. Dazu benötigst du noch einige längere trockene Gräser, die du auf der Wiese pflücken oder auf dem Markt bekommen kannst.
  2. Wähle eine große, hohe Vase in Silberfarben*.  Die weißen Tulpen sollten so lang sein, dass sie mindestens zur Hälfte zu sehen sind.
  3. Stelle silberfarbene oder gläserne Wohnaccessoires wie Windlichter*, Kerzenständer und eine große Glas-Vase dazu. Bleibe dabei unbedingt in einer Farbwelt, damit die Dekoidee am Ende dezent und edel wirkt. In die Vase gibst du die getrockneten Pflanzen. 
Weiße Tulpen harmonieren prima mit silberfarbenen Wohnaccessoires
Weiße Tulpen harmonieren prima mit silberfarbenen Wohnaccessoires
© sylvi_1411 via Instagram.com

Tulpen im Sektkühler präsentieren

Ist das nicht ein wundervoller Anblick? Doris von zartlicht präsentiert hier dunkelrote Tulpen in einem schicken Sektkühler. Am besten stellte man dazu die Blumen in einer kleineren extra Vase in den Sektkühler hinein.

Tulpen im Sektkühler präsentiert
Tulpen im Sektkühler präsentiert
© zartlicht via Instagram.com

Zinktöpfe als Vase auch im Innenraum nutzen

Viele von uns nutzen Metall-Pflanztöpfe und speziell hübsche Zink-Töpfe leider nur im Außenbereich. Doch auch innen machen sie wirklich etwas her! Der metallische Look passt ganz hervorragend zu vielen anderen Objekten z.B. aus Holz oder Glas. Arrangiere also einfach Tulpen in deinen Lieblongsvasen in den hübschen Zinktöpfen*. Wenn du Sorge um den Untergrund hast, stelle den Topf auf eine Schieferplatte oder eine schlichte Unterlage aus Glas.

Minimalistisch dekoriert werden Tulpen im Zink-Pflanztopf
Minimalistisch dekoriert werden Tulpen im Zink-Pflanztopf
© photo_story - Stock images by Depositphotos

Bauchige Vasen als Blickfang

Eine voluminöse, sehr bauchige Vase* ist ein Hingucker für sich. Wenn du dein Tulpen-Arrangement hierin präsentierst, ist der Wow-Effekt sicher! Ute zeigt auf Instagram, wie schön das aussieht:

Große, bauchige Vasen machen dein Tulpen-Arrangement zum Blickfang
Große, bauchige Vasen machen dein Tulpen-Arrangement zum Blickfang
© vergissmeinnicht.61 via Instagram.com

Tulpen im Mix

Es gibt nicht nur die klassischen Tulpen, die man aus jedem Laden kennt. Beim Floristen und auch auf dem Markt ist die Auswahl viel größer! Hier findest du Papageientulpen mit fransigen Blütenblatt-Rändern oder sogar lilienblütige Tulpen mit spitzen Blütenblättern. Mixe einige dieser exotischen Exemplare und ergänze deinen Strauß mit einigen Kirschbaumzweigen. So erzeugst du eine sehr romantische Dekoidee.

Mixe verschiedene Tulpenarten und ergänze dieses Arrangement mit Kirschzweigen für einen romantischen Strauch
Mixe verschiedene Tulpenarten und ergänze dieses Arrangement mit Kirschzweigen für einen romantischen Strauch
© Kruchenkova - Stock images by Depositphotos

Tulpen treffen auf wilde Kamille

Ein absolutes Highlight ist der Mix von weißen Tulpen und wilder Kamille. die Kamillenblüten sind hier ganz klein und bilden dadurch einen tollen Kontrast zu den großen Tulpenblüten. Doris von zartlicht zeigt dieses schöne Foto auf Instagram.

Wilde Kamille gesellt sich gern zu weißen Tulpen
Wilde Kamille gesellt sich gern zu weißen Tulpen
© zartlicht via Instagram.com

Tulpen-Dekoidee für den Landhausstil

Der Landhausstil ist beliebt in Bezug auf eine häusliche Einrichtung. Typische Elemente sind Holzmöbel – vor allem in Weiß oder im Shabby Chic gestaltet. Dazu gesellen sich Wohnaccessoires aus Keramik, Porzellan, Metall oder auch Glas. Oftmals sind diese effektvoll durch Details ausgeschmückt.  Sandrazeigt auf Instagram, wie das aussehen kann.

Anleitung für das Tulpen-Arrangement im Landhaus-Stil:

  1. Eine große Vase im Landhauslook* stattest du mit Tulpen aus. Die Farbe der Blumen sollte bestenfalls hell sein, rote Rosen sind bei diesem Einrichtungsstil fast ein wenig zu dominant. Weiß, Creme, Rosa oder Apricot sind eine gute Wahl.
  2. Diese große Vase stellst du auf ein passendes Tablett*, am besten mit Rand. Es kann rund sein – wie auf dem Foto – oder aber auch rechteckig oder quadratisch.
  3. Im letzten Schritt ergänzt du diese Deko-Idee noch mit einem hübschen Spitzendeckchen in Weiß, einem silberfarbenen Kerzenständer und fügst in der Osterzeit gern passende Deko-Eier* hinzu.
tulpen arrangement landhausstil
Der Landhausstil funktioniert hervorragend mit Tulpen
© sandys_happy_place via Instagram.com

Tablett als Dekoinsel

Wie in der Dekoidee zuvor, hat auch Melanie ein Tablett als Untergrund für ihr Arrangement genutzt. Eine tulpenbestückte Milchkanne passt hier hervorragend zur kleinen Vase. Dazu gesellen sich weitere Wohnaccessoires – am besten alles farblich Ton-in-Ton aufeinander abstimmen. 

Nutze ein größeres Tablett als Dekoinsel
Nutze ein größeres Tablett als Dekoinsel
© melanie.homestyle via Instagram.com

Hortensien als Partner für deine Tulpen

Wenn dir das Tulpen-Arrangement zu klein erscheint, mixe einfach einige üppige Hortensien darunter! Schon erhältst du einen opulenten Strauß, der sich auf deinem Couchtisch oder Esstisch sehr gut sehen lassen kann. Wenn du keine Hortensien im Garten blühen, schau beim Blumenhändler oder auf dem Markt nach den schönen Blüten Ausschau. Dort gibt es Hortensien fast über das ganze Jahr zu kaufen.
Tulpen und Hortensien im Mix für einen opulenten Strauß
Tulpen und Hortensien im Mix für einen opulenten Strauß
© elenathewise - Stock images by Depositphotos

Französische Tulpen in hohen Vasen mit Zweigen

Französische Tulpen zeichnen sich durch ihre eleganten, langen Stiele und großen, charakteristisch geformten Blüten aus. Im Vergleich zu traditionellen Tulpenarten haben französische Tulpen oft eine zartere Farbpalette und eine subtile Eleganz. Anspruchsvolle Arrangements werden von Floristen sehr gern damit bestückt. Als Blickfang in jedem Blumenstrauß oder Arrangement kannst du diese Deko auch im eigenen Zuhause selber machen!

Dekorieren mit französischen Tulpen:

  1. Wähle eine hohe, schmale Vase* mit 40 oder besser 50 cm Höhe.
  2. Kaufe 3 oder 5 französische Tulpen (gibt es beim Floristen oder auf dem Markt) sowie Zweige z.B. von der Hasel, Birke oder Weide.
  3. Arrangiere Tulpen und Zweige gemeinsam in der Vase.
  4. Hänge zur Osterzeit einige hübsche Deko-Eier an die Zweige. Für die Eier mit Federn findest du hier eine DIY-Anleitung.
Französische Tulpen mit Zweigen und Ostereiern
Französische Tulpen mit Zweigen und Ostereiern
© kreativliste.de
Werbung
Vorheriger Artikel10 Tipps für eine sanfte Entgiftung im Alltag
Nächster ArtikelKreative Ideen für improvisierte Verkleidungen