Jeder kennt das Problem: Der Kleiderschrank ist voll, aber man hat trotzdem nichts zum Anziehen. Oftmals liegt das daran, dass viele Kleidungsstücke zwar schön anzusehen sind, aber nur schwer zu kombinieren sind oder nur zu bestimmten Anlässen passen. Eine Möglichkeit, diesem Problem entgegenzuwirken, ist das Nutzen von Basics. Diese Art von Kleidung ist zeitlos, vielseitig kombinierbar und kann immer wieder aufs Neue getragen werden. In diesem Text lernst du die wichtigsten Basics für jeden Kleiderschrank kennen.

Basics im Kleiderschrank haben viele Vorteile
Basics im Kleiderschrank haben viele Vorteile
© belchonock - Stock images by Depositphotos

Die Vorteile von Basics

Basics sind Kleidungsstücke, die man zu fast allem tragen kann. Sie lassen sich einfach kombinieren und können je nach Anlass und Stimmung angepasst werden. Ein paar gut gewählte Basics im Kleiderschrank können somit viele verschiedene Outfits ergeben, ohne dass man immer wieder neue Bekleidung kaufen muss.

WERBUNG

Sie sind in der Regel zeitlose Kleidungsstücke, die nicht so schnell aus der Mode kommen. Sie sind klassisch und einfach gehalten, was bedeutet, dass sie viele Jahre lang getragen werden können. Dies ist nicht nur nachhaltig, sondern spart auch Geld, da man nicht jedes Jahr neue Kleidungsstücke kaufen muss.

Basics können oft miteinander kombiniert werden. Eine klassische Jeans oder Chino passt beispielsweise gut zu einem einfachen T-Shirt oder einem Hemd. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten, die man je nach Stil und Anlass variieren kann. Basics sind oft praktische Kleidungsstücke, die bequem und funktional sind. Sie sind einfach zu pflegen und zu reinigen, was bedeutet, dass sie auch im Alltag häufig getragen werden können.

T-Shirts in Basic-Farben

T-Shirts sind ein unverzichtbarer Bestandteil jeder Garderobe. Besonders T-Shirts in Basis-Farben wie Weiß, Schwarz oder Grau lassen sich zu fast jedem Outfit kombinieren und sind perfekt für den Alltag geeignet. Auch V-Ausschnitt- oder Rundhals-T-Shirts sollten in keinem Kleiderschrank fehlen. Ebenso sollte ein klassisches T-Shirt in Weiß enthalten sein, mit dem sich verschiedene Outfits einfach ergänzen und kombinieren lassen. Dabei ist es wichtig, auf eine gute Qualität zu achten, damit die Shirts nicht nach kurzer Zeit ausleiern oder verwaschen aussehen.

Hochwertige Jeans

Eine gut sitzende Jeans ist das wohl wichtigste Kleidungsstück in jedem Kleiderschrank. Die Wahl des Schnitts und der Waschung hängt hierbei von den individuellen Vorlieben ab. Besonders hochwertige Markenjeans haben den Vorteil, dass sie besonders langlebig und strapazierfähig sind und dadurch lange getragen werden können. Auch bei Jeans ist es wichtig, dass sie gut sitzen und zur Körperform passen.

Zu den Kleiderschrank-Basics gehört auf jeden Fall eine klassische Jeans in guter Passform und mit toller Qualität
Zu den Kleiderschrank-Basics gehört auf jeden Fall eine klassische Jeans in guter Passform und mit toller Qualität
© Anetlanda - Stock images by Depositphotos

Ein schlichtes Hemd

Ein klassisches Hemd ist ein Must-Have für jeden Kleiderschrank. Es kann sowohl im Alltag als auch im Beruf getragen werden und lässt sich zu vielen Outfits kombinieren. Besonders schlichte Modelle in Weiß oder Blau sind zeitlos und können viele Jahre getragen werden. Auch hier gilt: Qualität vor Quantität.

Blazer für jede Gelegenheit

Ein Blazer ist das perfekte Kleidungsstück, um jedem Outfit das gewisse Extra zu verleihen. Er lässt sich zu verschiedenen Anlässen tragen und ist in vielen Farben und Schnitten erhältlich. Besonders für den beruflichen Alltag oder für festliche Anlässe ist ein Blazer ein unverzichtbares Kleidungsstück. Auch hier empfiehlt es sich, in eine gute Qualität zu investieren, damit der Blazer lange schön aussieht.

Klassische Leder- oder Jeansjacke

Eine Leder- oder Jeansjacke ist das perfekte Kleidungsstück für den Übergang und für kältere Tage. Sie ist besonders langlebig und strapazierfähig und verleiht jedem Outfit eine gewisse Lässigkeit. Besonders für den Alltag eignet sich eine solche Jacke perfekt. Auch hier gilt: Investieren Sie in eine gute Qualität, damit die Jacke lange getragen werden kann.

Ein guter Kombinationspartner für viele Outfits: die schlichte Lederjacke
Ein guter Kombinationspartner für viele Outfits: die schlichte Lederjacke
© javiindy - Stock images by Depositphotos

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Vorhandensein von Basics im Kleiderschrank viele Vorteile mit sich bringt. Sie sind zeitlos, vielseitig kombinierbar, praktisch und einfach zu pflegen. Besonders T-Shirts in Basis-Farben, eine gut sitzende Jeans, ein schlichtes Hemd, ein Blazer und eine Leder- oder Jeansjacke sind unverzichtbare Kleidungsstücke für jeden Kleiderschrank. Investitionen in gute Qualität bei diesen Basics lohnen sich, da sie lange getragen werden können und somit nachhaltig und kostensparend sind.

Werbung
Vorheriger ArtikelEntschädigung bei Flugverspätungen
Nächster ArtikelKindergeburtstag Einladung Vorlage einfach downloaden