Wie alle Technologien entwickelt sich auch die Hörgerätetechnologie ständig weiter. In diesem Artikel lernst du mehr über die aktuellen Trends in dem Bereich und erfährst, wieso die Entwicklungen insgesamt zu einem besseren Nutzererlebnis führen.

1. Künstliche Intelligenz

Eine der neuesten Entwicklungen in der Hörgerätetechnologie sind Hörgeräte mit künstlicher Intelligenz. Obwohl wir viele negative Geschichten über künstliche Intelligenz gehört haben und befürchten, dass sie eines Tages die Welt übernehmen wird, ist nicht alles schlecht. Hörgerätehersteller nutzen künstliche Intelligenz, um Hörgeräte zu entwickeln, die ein besseres Nutzererlebnis bieten. Diese Hörgeräte können sich automatisch an unterschiedliche Bedingungen und Umgebungen anpassen. Das macht das Tragen für Betroffene deutlich angenehmer.

Die Entwicklungen auf dem Markt der Hörgeräte führt zu einem besseren und angenehmeren Nutzererlebnis
Die Entwicklungen auf dem Markt der Hörgeräte führt zu einem besseren und angenehmeren Nutzererlebnis
© andras_csontos - Stock images by Depositphotos

2. Maschinelles Lernen

Neben der künstlichen Intelligenz haben wir auch die Entwicklung personalisierter Hörgeräte gesehen. Diese Hörgeräte wurden mit Algorithmen des maschinellen Lernens entwickelt, um individuelle Einstellungen für jeden Träger zu erstellen. Durch KI erfolge eine Analyse der Vorlieben und Hörgewohnheiten eines Nutzers, bevor das Hörgerät für dessen Bedürfnisse optimiert wird.

3. Leistungsfähigere Prozessorchips

Eine weitere Entwicklung in der Hörtechnologie ist die Einführung leistungsfähigerer Prozessorchips, die eine schnellere und effizientere Verbindung und Verstärkung ermöglichen. Das führt zu einem höheren Grad an Personalisierung für die Nutzer.

4. Bluetooth und Smartphone-Kompatibilität

Smartphones sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die Hörgerätetechnologie weiterentwickelt hat, um mit Smartphones zusammenzuarbeiten oder deren Funktionen und Unterstützung zu verbessern.

Hörgeräte mit Bluetooth-Technologie sind nur ein Beispiel für die Weiterentwicklung von Hörgeräten. Diese Technologie ermöglicht es dem Träger, sein Hörgerät direkt mit Geräten wie Smartphones, Computern und Fernsehern zu verbinden, ähnlich wie bei Kopfhörern. Diese Verbindung reduziert die Rückkopplung des Mikrofons und verbessert den Signal-Rausch-Abstand.

5. Längere Batterielebensdauer und schnelleres Aufladen

Wenn du an einer Hörminderung leidest und Hörgeräte trägst, weißt du, wie wichtig diese sind. Ohne sie kannst du nicht an Gesprächen teilnehmen, fernsehen oder andere Dinge tun, die dir Spaß machen. Neben den Vorteilen haben Hörgeräte aber auch Nachteile. Ein Nachteil von Hörgeräten ist die Zeit, die sie zum Aufladen brauchen.

Die gute Nachricht ist, dass die Hörgerätehersteller auf diese Beschwerden der Nutzer gehört haben. Die meisten neuen Hörgeräte halten jetzt mindestens 24 Stunden ohne Aufladen. Außerdem sind sie mit wiederaufladbaren Batterien ausgestattet, sodass du sie vor dem Schlafengehen herausnehmen kannst und sie am nächsten Morgen wieder voll aufgeladen sind. Diese Art von Hörgeräten ist viel praktischer als herkömmliche Hörgeräte.

6. Umweltfreundlichere Alternativen

Unsere Einstellung zur Umwelt hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Heute suchen wir mehr denn je nach Möglichkeiten, unseren Planeten zu schützen und vor Schäden zu bewahren. Aus diesem Grund haben viele Hörgerätehersteller begonnen, nach neuen, umweltbewussten Alternativen für Hörgeräte zu suchen. Diese Geräte enthalten keine Einwegbatterien mehr, sondern wiederaufladbare Akkus. Außerdem werden sie insgesamt aus weniger Materialien hergestellt.

7. Technologische Verbesserungen für Hörgerätehersteller

In den letzten Jahren gab es mehrere technologische Entwicklungen für Hörgeräteakustiker, von denen einige oben erwähnt wurden. Diese Innovationen helfen Hörgeräteakustikern bei der Entwicklung innovativer Lösungen, bei der Vermarktung ihrer Dienstleistungen und in vielen anderen Bereichen, wie du auf der Website phonak.com/de-de/hoerakustiker sehen kannst.

Fazit

Man kann also erkennen, dass sich in den letzten Jahren einige bedeutende Entwicklungen in der Hörtechnologie getan haben. Insgesamt hat sich das Nutzererlebnis für Hörgeräteträger dadurch deutlich verbessert.

Werbung
Im 1A-Geschenkeshop.de gibt es mit dem Gutscheincode awin10 bis zum 31.12.2024 ganze 10% Rabatt auf deine Bestellung.
Vorheriger ArtikelTipps für sicheres Arbeiten im Garten
Nächster ArtikelFerien an der Ostsee: Diese Regionen sind einen Besuch wert