Trendmäntel 2017 sind schlicht aber wirkungsvoll

Die Trendmäntel 2017 sind auf jeden Fall ein Hingucker. Sie trumpfen mit opulenten Details wie Schalkragen oder einem betörenden Oversized-Schnitt. Insgesamt sind sie in dieser Saison jedoch sehr schlicht und vornehm zurückhaltend.

Trendmäntel 2017
Links Wollmantel von © Tory Burch, rechts Mantel von © Alba Moda

Steppmäntel immer noch vorn

In allen Farben begegnen wir den beliebten Steppmänteln nun beim Shoppen, auf der Arbeit und auch abends auf der Piste. Ich wundere mich schon immer, wann dieser Stepp-Trend endlich zu Ende ist. Anscheinend lieben wir diese Mischung aus Leichtigkeit und kuscheliger Wärme so sehr, dass die Modedesigner sich immer wieder neue Steppmuster einfallen lassen und in jeder Saison neue Farbnuancen kreieren. Aktuell sieht man Steppjacken und -mäntel auch in geblümten oder anders gemusterten Stoffen sowie im Metallic-Look. Wisst ihr, wozu die Steppungen eigentlich da sind? Damit die Füllungen in den einzelnen Taschen nicht rutschen.

Trendmäntel 2017 beeindrucken mit opulenten Details

Schlicht im Ganzen, raffiniert im Detail. Die Trendmäntel 2017 haben immer etwas Zurückhaltendes, sind dabei aber ganz und gar nicht langweilig.

Raffinierte Nahtführungen, besondere Kragenlösungen, tolle Kontraste, ein besonderes Muster oder einfach das edle Material machen jedes Stück zu einem einzigartigen Trendteil. Völlig angesagt sind derzeit Mäntel im Materialmix, z.B. wie hier mit einem Kunstfellkragen:

Mantel mit großem Kragen Mantel mit großem Kragen
© Vera Hutterer / über lookbook.nu

Länger geht immer

Eingepackt von oben bis unten! Die neue In-Länge von Mäntel geht fast bis zum Knöchel! Ja wirklich – da sieht man nichts mehr von Hose, Kleid oder Rock – irgendwie sehr stilvoll und gleichzeitig gemütlich. So hat man quasi immer die eigene Decke mit dabei 🙂

Aktuelle Trendmäntel 2017 direkt zum Bestellen

Es fällt auf, dass viele Mäntel für uns Damen derzeit die Taille betonen. Entweder sind sie auf Figur geschnitten und somit in der Mitte etwas enger oder sie haben einen mehr oder weniger auffälligen Taillengürtel. Dadurch kommen die weiblichen Proportionen besonders gut zur Geltung.

Werbung
Vorheriger ArtikelSo sorgen Comic- und Filmstars für eine heldenhafte Kinderzimmerdekoration
Nächster ArtikelProdukte mit Themenmotiven als individuelles Geschenk