Osterdeko basteln mit Tulpen, Moos, Kranz und Eiern

0
557

Wer diese Osterdeko basteln möchte, sollte zuerst einmal auf dem Dachboden oder im Schuppen nach verwendbarem Material schauen. Einen rustikalen Kranz aus Ästen hat man oft noch aus den Vorjahren zur Hand, Moos gibt es im Garten zu finden und Eier in verschiedenen Größen sind eigentlich auch immer in unseren Bastelkisten vorhanden.

Eine Osterdeko basteln kann so einfach sein!
Damit die Osterdeko elegant aussieht, solltest Du dafür auf jeden Fall eine große Schale verwenden

Osterdeko basteln mit wenigen Materialien

Für diese Osterdeko sollte auf jeden Fall eine große, breite und gleichzeitig etwa 8 cm tiefe Schale vorhanden sein. Es kann eine versilberte Schale sein oder auch eine Porzellanschale. Manchmal hat man auch eine Salatschale, die sich ganz toll dafür eignet. Ich möchte Euch auf jeden Fall das Dänische Bettenlager empfehlen, wenn Ihr auf der Suche nach einem geeigneten Stück seid. Hier gibt es eigentlich immer schöne Dekoobjekte zum kleinen Preis.

Eine Osterdeko basteln kann so einfach sein!
Eine Osterdeko basteln kann so einfach sein!

Nun brauchen wir auf jeden Fall noch einen Topf mit Tulpen sowie viel Moos und einen Kranz aus Astmaterial. Beim Floristen findet man das alles auf jeden Fall. Die Äste können ganz fein sein oder grob. Ein Weidenkranz ist immer schön und kann später auch noch für andere Dekoobjekte verwendet werden.

Osterdeko in großer Schale
Ansicht von oben

In die Schale legt man nun mittig den Kranz, in die Öffnung in der Mitte stellt man den Tulpentopf. Der obere Rand des Topfes wird mit Moos verkleidet. Genauso der offene Bereich zwischen Kranz und Schalenrand. Nun verziert man die ganze Osterdeko mit Wachteleiern und Gänseeiern. Ein Hingucker ist der versilberte Hase neben den Tulpen.

Die Tulpen sind in Erde gepflanzt, der Pflanztopf ist versteckt unter Moos
Die Tulpen sind in Erde gepflanzt, der Pflanztopf ist versteckt unter Moos

Je größer das ganz Objekt ist, desto repräsentativer sieht es übrigens aus. Es passt auf den Eßtisch oder einen Couchtisch, auf den Küchentresen oder natürlcih auch auf ein tiefes Sideboard. Besonders gut wirkt diese Deko bei einer Wohnungseinrichtung im Landhausstil. Viel Spaß beim Osterdeko basteln und frohe Ostern :-)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here