Geldgeschenk mit Münzen als Wandbild gestalten

16
1477

Geldgeschenk? Ach nein, nicht schonwieder basteln! Die Beschenkten müssen den ganzen Kram doch nachher nur auseinanderfummeln… so und ähnlich lauten die Stimmen zum Thema Geld schenken. Wenn man das Geschenk allerdings als dekoratives Wandbild gestaltet, kann sich der Beschenkte das Entwirren von Scheinen und Münzen vielleicht sogar sparen.

Geldgeschenk als dekoratives Wandbild verpacken
Geldgeschenk als dekoratives Wandbild verpacken

Geldgeschenk mit Münzen für Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum geeignet

Geld falten, knicken, rollen, auf Wackelpudding, an Wäschleinen aufhängen, in Klorollen verstecken – es gibt etliche Geldgeschenke, die letztendlich nur eine leere Hülle darstellen, die sich irgendwann nach der Feier in Luft auflöst. Hier zeige ich eine Möglichkeit, mit Euro-Geldmünzen verschiedener Werte ein schönes Wandbild zu gestalten. Es eignet sich für nahezu jeden Anlass. Ohne Motiv-Setzen ist es ein neutrales Bild für jeden Geburtstag. Setzt man die Kupfermünzen in Form einer Zahl oder eines Herzens, wird es schnell zum Blickfang auf Jubiläum oder Hochzeit. Ich habe hier allerdings nur die neutrale Variante gelegt.

Rahmen für Geldgeschenk
Rahmen für Geldgeschenk

Rahmen als Basis für das Geldgeschenk

Für die Grundlage benötigt man je nach gewünschter Geldmenge einen nicht zu kleinen Rahmen. Ich habe einen Rahmen mit weißem Passepartout gewählt, damit die Münzen durch den großen weißen Freiraum daneben besonders gut hervorstechen. Der Rahmen sollte mir einer Glasoberfläche versehen sein, damit die Münzen Druck von oben bekommen und nicht ausbeulen. Das Gewicht wird ziemlich groß!

Die Münzen kann man in Rollenform bei Sparkassen bekommen oder sich im Laufe der Zeit selbst ansammeln. Wichtig ist, dass es viele verschiedene Münzen aus den unterschiedlichen Euro-Ländern sind. Das macht das Gesamtbild spannender, da sich der Betrachter mit vielen Bildchen auseinandersetzen kann. Es sollten alle Münzwerte vorhanden sein: 1 Cent, 2 Cent, 5 Cent, 50 Cent, 1 Euro und 2 Euro. Das was ich in dem hier sichtbaren Bild gesetzt habe, sind übrigens 70 €.

Geld für Geldgeschenke
Geld für Geldgeschenke

Aufkleben der Münzen

Für den Klebeuntergrund sollte eine stabiler Tonkarton herhalten. Die Farbe kann nach eigenem Geschmack gewählt werden. Ich wollte klassisch schlicht bleiben und habe daher Schwarz gewählt. Wenn der Boden zu weich ist, fällt dieser beim Aufrichten des Bildes aufgrund des Gewichts in sich zusammen, also unbedingt festes Papier nehmen! Der Tonkarton wird etwas größer als der Passepartoutausschnitt ausgeschnitten und dann mit Klebestreifen auf das im Rahmen enthaltene Platzhalter-Papier in Rahmengröße an die richtige Position geklebt.

Zum Befestigen der Münzen habe ich sowas wie Uhu Patafix genommen. Das ist eine Klebemasse ähnlich wie Kaugummi, die sich problemlos wieder abziehen lässt und trotzdem sehr gut haftet. Ohne große Lücken werden die Münzen nun entweder mit oder ohne Motiv (also dem gezielten Anordnen der kleine Kupfermünzen) auf das Papier geklebt. Achtung: Sofern ein Passepartout gewählt wurde, sollte man den Klebebereich dringend etwas kleiner anlegen als der Passepartout-Ausschnitt tatsächlich ist. Es sieht unschön aus, wenn an einigen Stellen die Münzen das Passepartout anheben, weil sie darunter durch ragen.

Münzen auf Tonkarton kleben
Münzen auf Tonkarton kleben

Wenn das Kleben beendet ist, kann das Passepartout aufgelegt und der Rahmen mit der Rückwand und der Glasfläche geschlossen werden.

Glückwünsche dezent unterbringen

Schön sieht es aus, wenn man die Glückwünsche auf transparentes Papier schreibt und dieses dann beispielsweise als langen schmalen Streifen im Bereich des unteren Passepartouts von links nach rechts über das Bild laufen lässt. Die Enden kann man im Rahmen verstecken. Mit Fotokleber kann der Abschnitt auf dem Glas befestigt werden.

Fertiges Geldgeschenk im Rahmen
Fertiges Geldgeschenk im Rahmen

Wer zu einem Jubiläum geht, kann auch mit den Farben der Münzen spielen. Hier wurde eine „10“ eingearbeitet und das Bild zudem noch mit einer kleinen „Wimpelkette“ aus Scheinen dekoriert:

Eine "10"in Münzform zum Jubiläum
Eine „10“in Münzform zum Jubiläum



Zum Verschenken nun Schutzecken an den Rahmen anbringen (die sind normalerweise schon beim Kauf mit dabei gewesen), das Ganze in Cellophan einpacken und oben mit zwei riesigen Schleifen dekorieren. Ich freue mich über Eure Kommentare, Erfahrungen und Anregungen hierzu!

Glückwünsche auf transparentem Papierstreifen
Glückwünsche auf transparentem Papierstreifen

Follow

16 KOMMENTARE

  1. Hallo,
    der „Geldrahmen“ ist sehr hübsch und ich werde ihn für mein Geldgeschenk basteln. Nur mal eine Frage, damit ich ein Gefühl für die Größe bekomme. Wie groß ist denn der abgebildete Rahmen und wieviel Geld ist darin sichtbar ungefähr enthalten?
    Danke schonmal für die Idee und die Rückantwort.
    Liebe Grüße Andrea

    • Hallo Andrea,

      der Rahmen hatte eine Größe von 40x40cm, der beklebte Bereich nur ca. 30×30 cm, es wurden 70 Euro verklebt. Denke an eine stabile (!) schwarze Tonpappe im Hintergrund, sonst sackt alles aufgrund des Gewichts in sich zusammen, wenn man es hinstellt.

      Liebe Grüße
      Adriane

  2. hallo die ideee mit dem bilderrahmen ist super genial .. ich würd nur gerne wissen was da noch drunter steht da ich keine ahnung habe was ich da drunter schreiben kann/soll

    danke lg marcus

  3. :-) ich werde den Rahmen auch basteln ! Schaut super nett aus..
    Ich werde unter die schwarze Tonpappe noch ein Clipart von einem Hochzeitspaar einlegen – quasi als Hinweis, dass der Rahmen dann für ein Hochzeitesfoto verwendet werden kann.
    Und ich möchte in dem freien Bereich oben und unten die Namen des Brautpaars mit weißen Holzbuchstaben aufkleben – schaut sicher zusätzlich nooch super aus !
    Liebe grüße

    • Hallo Sandra. Ja, zwischen der Glasplatte und dem Passepartout sind ca. 3 cm Luft. Der Holzrahmen ist etwa 4 cm tief.

      LG
      Adriane

  4. Wirklich schöne Idee, die ich gern nachmachen würde ;-) Weisst du noch die ungefähre Stückzahl der einzelnen Münzen?

    Danke und LG, Ulla

    • Hallo Ulla. Nein, ich habe einfach wochenlang gesammelt und dann ganz frei drauf losgeklebt. Es kommt ja auch auf den Wert an, den Du verkleben willst: je höher, desto größer die Münzen, desto weniger brauchst Du.

      LG
      Adrianr

  5. Das ist die Idee für mein Geldgeschenk zur Hochzeit. Danke dir dafür. Ich ziehe den Spiegel Malma von Ikea in Erwägung, weil ich den gerade da habe. Denke das passt auch gut. Das kann man glatt mit den Münzen aufhängen. Einfach toll.

    • Vielleicht legst du mit der silbernen Münzenfarbe ein Herz und die anderen dann drumrum. Könnte besonders gut zu einer Hochzeit passen :-)

  6. Das ist aber eine tolle Geschenk- Idee!Perfekt, dass ich eben dein Blog entdeckt habe, weil ich nächster Monat eine Hochzeit habe und musste mich etwas Interessantes und Origineles einfallen lassen. So ein Geldgeschenk wird sicher gefallen. Danke für Tipps einfach alles klasse! LG J

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here