Schwarz und Weiß ist das erfolgreichste Duo in der Welt des Interior-Designs. Diese Kombination ist zeitlos, universell und sehr wirkungsvoll. Fototapeten nach Maß, die in dieser Farbgebung gehalten sind, sind ein einfaches Rezept für viele gelungene Arrangements!

Es gibt nur wenige Wanddekorationen, die zu so vielen Interieurs passen wie eine schwarz-weiße Fototapete. Wenn man sich fragt, wie man seine Wohnung umgestalten kann, ist dies die Lösung, nach der man ohne zu zögern greifen kann. Die große Auswahl an Darstellungsmotiven – Landschaften, Stadtansichten, Blumen oder Muster – ermöglicht, dass man für jedes Arrangement etwas Passendes findet.

In welchen zahlreichen Interieurs sich schwarz-weiße Fototapeten am besten präsentieren, erfährst du in diesem Artikel.

Fototapete in der Marmoroptik im Wohnzimmer
Fototapete in der Marmoroptik im Wohnzimmer
© myloview.de

Fototapete schwarz-weiß ist ein Rezept für eine zeitlose Dekoration

Die Farbkombination aus Schwarz und Weiß sieht immer toll aus und kommt nie aus der Mode. Auch wenn dieses Duo momentan nicht zu den Top-Trends gehört, begeht man keinen Fauxpas, wenn man es wählt.

Experten sagen, dass eine in diesen Farben gehaltene Wand-Fototapete die perfekte Lösung ist, wenn man

  • den Modetrends nicht folgt,
  • in die Geheimnisse des Interior-Designs nicht eingeweiht ist und
  • einfach nur ein Arrangement schaffen möchte, das ins Auge fällt.Es ist die Kombination aus Schwarz und Weiß, die jedes Muster sofort eleganter und schicker erscheinen lässt. Und Eleganz liegt ja bekanntlich immer im Trend.

In welchem Stil sieht eine solche Fototapete also gut aus? Ein Schwarz-Weiß-Foto, z.B. mit dem Eiffelturm oder venezianischen Gondeln, ist eine hervorragende Lösung für ein romantisches Schlafzimmer. Ein Muster, das schwarz-weißen Marmor imitiert, passt perfekt zu einem Wohnzimmer im Glamour-Geiste. In ein Retro-Zimmer kann man die Darstellung eines Oldtimers oder ein Muster im viktorianischen Stil einführen, während eine minimalistische, geometrische Komposition sich in einem skandinavischen Arrangement bewährt.

Dies sind jedoch nicht alle Ideen. Den folgenden ausgewählten Einrichtungsbeispielen darf man noch ein wenig mehr Aufmerksamkeit widmen.

Romantisches Schlafzimmer mit Motiv des Eiffelturms
Romantisches Schlafzimmer mit Motiv des Eiffelturms
© myloview.de

Wand-Fototapeten ideal für eine industrielle Raumdeko

Fototapeten in schwarz-weiß sind sicherlich eine ausgezeichnete Wahl für industrielle Interieurs. In einer modernen, roh wirkenden Wohnung wird ein Wandmuster in dieser Farbgebung das i-Tüpfelchen sein. Hier bewähren sich mehrere Muster besonders gut.

Die ersten sind Panoramen von berühmten Metropolen. Gläserne Wolkenkratzer passen ideal zu Betonwänden und modernen Möbeln aus Stahl und Glas. Zur Auswahl stehen Aufnahmen aus der Vogelperspektive und minimalistische Darstellungen in Form einer Abbildung oder Zeichnung. Der zweite Vorschlag der Experten sind räumliche Fototapeten, die Tiefe imitieren. Schwarz-weiße, geometrische 3D-Kompositionen ermöglichen es, einen kleinen Raum optisch zu vergrößern und ihm einen Loft-Look zu verleihen. Schwarz-weiße Muster mit modernen Brücken eignen sich auch gut für ein industrielles Raumdesign.

Geometrische Motive an der Wand
Geometrische Motive an der WandSchwarz-weiße Fototapeten passen in unterschiedliche Wohnstile
© myloview.de

Elegantes Wohnzimmer mit einer schwarz-weißen Fototapete ist ein Hit

Nach dem industriellen Arrangement ist es nun an der Zeit, eine elegante Raumdeko unter die Lupe zu nehmen. In einem Raum mit Polstermöbeln in einer kräftigen Farbe, Tischen mit Marmorplatten und Designer-Accessoires ist eine schwarz-weiße Fototapete eine großartige Ergänzung des Arrangements. Welches dekorative Motiv betont den Charakter des Interieurs, ohne es jedoch zu dominieren?

Hier kann man auf Landschaften setzen. Sie bringen nicht nur ein wenig Natur ins Zuhause. Eine malerische Landschaft wird auch zu einer schönen Kulisse, um sich jeden Tag zu Hause zu entspannen. Eine Ansicht majestätischer Berge, eines ruhigen Meeres mit einer Sandküste, einer Wiese oder einer Waldlichtung sind nur einige Vorschläge aus dem großen Sortiment an verschiedenen Landschaften.

Ein zeitloses schwarz-weißes Muster erweist sich auch in einem eleganten Wohnzimmer als richtige Wahl. Dies ist eine Idee, die sich an Liebhaber von etwas minimalistischeren Dekorationslösungen richtet.

Schwarz-weiße Fototapeten passen in unterschiedliche Wohnstile
Schwarz-weiße Fototapeten passen in unterschiedliche Wohnstile
© myloview.de

Ein Rezept für mehr Charakter in einem abgetönten Raumdesign? Eine Fototapete!

Schwarz-weiße Fototapeten sind auch die perfekte Lösung für ein abgetöntes Arrangement. Eine passende Wanddekoration belebt und lässt einen Raum, dem es bisher an Charakter und einer ausdrucksstarken Dominante fehlte, im Nu dynamischer wirken.

Eine solche Ausschmückung kann in ein pastellfarbenes, graues oder sogar beige Raumdesign eingeführt werden. Im vergangenen Jahr war ein eindrucksvoller Trend, der beige Total-Look, sehr beliebt. Wenn dieses Arrangement nach einigen Monaten zu monoton geworden ist, kann man es mit einer schwarz-weißen Komposition an der Wand aufpeppen. In diesem Fall sollte man auf dezente Muster setzen, die z.B. eine mit wasserbasierten Farben gefertigte Abbildung imitieren.

Wie man sehen kann, eröffnen schwarz-weiße Fototapeten eine breite Palette von Einrichtungsmöglichkeiten. Diese Dekoration hat viele verschiedene Varianten und bewährt sich in ganz unterschiedlichen Stilen. Eine universellere Lösung ist kaum zu finden!

Werbung
Vorheriger ArtikelKüche in einer kleinen Wohnung – wie dekoriert man sie? 
Nächster ArtikelTipps und Ideen: So gelingt eine individuelle Wanddekoration