Wenn man zu Hause einen Abend mit den besten Freundinnen, der Schwester oder anderen Mädels verbringt, ist ein Film zum Streamen eine schöne Idee. Gemeinsam kann man über die Story lachen oder auch zusammen eine romantische Liebesschnulze erleben. Auf jeden Fall schweißt ein solches Film-Erlebnis noch mehr zusammen.

Beim Mädelsabend vor dem Fernseher darf eine leckere Portion Popcorn nicht fehlen
Beim Mädelsabend vor dem Fernseher darf eine leckere Portion Popcorn nicht fehlen
© JESHOOTS.COM via unsplash.com / CC0

Filme für deinen Mädelsabend

Im Dschungel der Streaming-Dienste kommt man bei dem riesigen Angebot heutzutage kaum noch hinterher. 

Aktuelle Blockbuster ansehen 

Na klar – ein aktueller Film ist immer ein grandioses Highlight beim Mädelsabend und eine tolle Alternative zum Kinobesuch! Voller Spannung können alle Beteiligten mit den Schauspielern mitfiebern. Dazu serviert man am besten einige leckere Häppchen und stellt rechtzeitig den Prosecco kalt. Doch wie findet man den richtigen Film in der Flut aktueller Neuerscheinungen? Hier gibt es Film-Portale, die uns zum Glück regelmäßig auch im Bereich der Streaming-Dienste ausgewählte Filmtipps präsentieren, einen passenden Trailer anbieten und zusätzlich kurz und knapp die Thematik des Films zusammenfassen. Am besten sollte man hier einen Newsletter abonnieren, dann verpasst man nichts! 

Klassiker streamen

Doch gibt es natürlich auch echte Film-Klassiker, die man immer wieder sehen kann. Manche Dialoge sprechen wir dann schon mit den Schauspielern mit – aber gerade in der Gruppe mit den besten Freundinnen macht das dann ja auch richtig Spaß. Ein echter Vorteil von Klassikern: Man kann sie nebenbei laufen haben und sich dennoch ab und zu ein wenig unterhalten. Verpassen kann man nichts, wenn man den Film schon etliche Male gesehen hat.

Beispiele für Film-Klassiker sind:

  • Dirty Dancing
  • Wie ein einziger Tag
  • Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen?
  • Liebe braucht keine Ferien
  • Titanic

Für regelmäßige Treffen: Serien-Highlights

Du siehst deine Freundinnen regelmäßig jeden Monat oder vielleicht sogar jede Woche? Dann gehen einem tatsächlich irgendwann vielleicht sogar die Filme aus. Mit einer tollen Serie wird der Mädchenabend ebenfalls perfekt! Ein absoluter Vorteil von Serien ist natürlich, dass ihr jederzeit eine Pause einlegen oder eben noch eine Folge mehr ansehen könnt. Unbedingt an’s Herz legen möchte ich dir folgende Serien: Wer einmal eine Arztserie ausprobieren möchte, kommt nicht um diese Highlights herum:
  • Grey’s Anatomy
  • Atlanta Medical
  • Hart of Dixie
  • Station 19

Leckereien für den Mädelsabend

Was wäre ein Mädelsabend ohne ein paar Köstlichkeiten? Schnittchen bieten sich immer an. Wer etwas weniger Arbeit im Vorfeld haben möchte, bietet Baguette und leckere Dips wie z.B. diesem Ziegenkäse-Aufstrich an. Wirklich gut sind übrigens auch schnell gemachte Schmandbrötchen mit Schinken.

Für ein prickelndes Erlebnis kann ich einen „Red Lady“ Cocktail mit Gin empfehlen. Ich wünsche euch viel Spaß!

Werbung
Vorheriger ArtikelHeiße Schokolade mit Karamell perfekt für kalte Tage
Nächster ArtikelPackpapier gestalten: Ideen für selbstgemachtes Geschenkpapier