Armbänder selber machen aus Perlen, Leder oder Garn

3
3895
Copyright: Kreativfieber

Armbänder selber machen macht Spaß und ziert unsere Handgelenke auf eine einzigartige Art und Weise. Das Selbermachen führt dazu, dass man ausschließlich Lieblingsmaterialien und Lieblingsfarben benutzt. Das Ergebnis gefällt also automatisch!

Kreative Armbänder aus Baumwollband, Perlen und Metall

Wundervoll für den Sommer sind die farbenfrohen Kreationen aus einfachem Baumwollband von Joanna von liebesbotschaft.blogspot.de. Die Knotentechnik ist so pfiffig, dass jedes Armband an das Handgelenk angepasst werden kann, ohne dass man einen Verschluss benötigt!

Kreativ verzierte Baumwollbänder in viele schönen Farben
Baumwollbänder in viele schönen Farben
© liebesbotschaft.blogspot.de

Aus Garnen in Lieblingsfarben und einer grobmaschigen Metallkette bastelt www.vidanullvier.de ein atemberaubendes Schmuckstück.

Armbänder aus Garn
© www.vidanullvier.de

Jede Menge Textilgarn benötigt man für das wunderschöne Flechtarmband von Frau Fadenschein. Wer keine Lust auf’s Basteln hat, kann diesen tollen Schmuck auch direkt im kleinen Shop online bestellen.

Flechtarmband
Flechtarmband
© fraufadenschein.de

Armbänder selber machen mit Leder

Anette hat auf www.lebenslustiger.com eine Anleitung für ein wunderschönes Armband aus Leder zur Verfügung gestellt. Aus verschieden starken Lederbändern und vielen kleinen Perlen entsteht hier ein echtes Flecht-Kunstwerkt für das Handgelenk. Der Clou an diesem Schmuckstück sind die quadratischen Perlen in Metalloptik.

Armband DIY mit Flechtkunst
© www.lebenslustiger.com

Flechten kann jeder, daher zeigen Maike und Jutta von Kreativfieber.de, wie man ein hippes Armband in verschiedenen Farben aus vier Lederbändern anfertigen kann.

Armbänder selber machen aus Leder
© kreativfieber.de

Den Verschluss wählen und befestigen

Wer Armbänder selber machen möchte, stößt schnell auf das Problem des passenden Verschlusses. Er muss fest mit den Bändern verbunden werden, damit hier im Alltagsgebrauch nichts herausrutscht. Mit bestimmten Klemmen, Kalotten oder oft auch mit Bastelkleber in bestimmten Endkappen funktioniert das ganz gut. Wichtig ist, dass der Kleber vollständig durchtrocknet, bevor man an dem Teil herumzerrt. Also am besten nach Befestigung der Schließe das Ganze einen Tag ruhen lassen! Schön sehen auch Knebelverschlüsse aus.

Hier ist noch ein hübsches Flecht-Armband von Sarah auf rotkehlchens.blogspot.de, das neben den Kettenverschlüssen nur Kordeln erfordert. Da Kordeln im Moment sowieso total angesagt sind, liegt man mit diesem kreativen Werk goldrichtig:

Flecht-Armband aus Kordeln
Flecht-Armband
© rotkehlchens.blogspot.de

Auch für den Herrn kann man Armbänder selber machen. Sousou kombiniert flache Lederstränge und verziert sie mit schlichten Perlen:

Armband für den Mann
Armband für den Mann
© sousou-diysign.de

Die hier gezeigten Abbildungen unterliegen alle dem Copyright ihrer jeweiligen Urheber. Jede Verwendung und Vervielfältigung ist strengstens untersagt und bedarf der ausdrücklichen Genehmigung der Rechteinhaber!

3 KOMMENTARE

  1. Oh, wirklich tolle Ideen, die du da zeigst! Ich freue mich, dass mein Armband auch dabei ist!
    Da bekomme ich grad Lust, ein paar Handgelenk Schmuckstücke zu basteln…. :-D

    Danke für den Artikel und liebe Grüße :-)
    SOUSOU DIYSIGN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here